SPD Ortsverein March

40 Jahre SPD March

Feier zu 40 Jahre SPD March

Bild: Für 40 Jahre Mitgliedschaft in der SPD-March wurde Edgar Jakob (rechts) durch den Ortsvorsitzenden Karl-Heinz Faller (links) und MdB Gernot Erler geehrt. Foto: mario schöneberg

 

Zur 40-Jahr-Feier des SPD Ortsvereins March aus der Badischen Zeitung vom 

Mi, 14. Mai 2014,Veröffentlicht in der gedruckten Ausgabe der Badischen Zeitung:

 

Am Aufbau Marchs tatkräftig beteiligt

Der SPD-Ortsverband March feierte seine Gründung vor 40 Jahren / Buchheim war die Hochburg.

MARCH (schö). Mit einem kleinen Empfang im Bürgerhaus feierten rund 50 Mitglieder und Gäste kürzlich den 40. Geburtstag des SPD-Ortsvereins March. Die Laudatio hielt der Bundestagsabgeordnete Gernot Erler.

Am 20. Mai 1974 sei der Ortsverband im Bucheimer Gasthaus Lamm gegründet worden, blickte Wolfgang Engesser auf die Geschichte der Marcher SPD zurück. Buchheim sei schon vor der Verwaltungsreform eine Hochburg der Sozialdemokraten gewesen, hier sei man im Gemeinderat vertreten gewesen und habe mit Herbert Doll den Bürgermeister gestellt. Auch in Hugstetten, so Engesser, habe es mit August Fleck nach dem 2. Weltkrieg schon einen engagierten Sozialdemokraten in der Gemeindepolitik gegeben.

An viele der Themen, die den Ortsverband vor 40 Jahren beschäftigten, seien lange auf der Agenda geblieben, erinnerte Engesser, der selbst 24 Jahre Marcher Gemeinderat war. Er nannte das gemeinsame Rathaus, den Ausbau des Hugstetter Bahnhofs, die Gewerbegebiete oder die Ortschaftsverfassung. Und die Marcher SPD habe sich schon 1986 für die Stilllegung des Atomkraftwerks Fessenheim eingesetzt.

Insgesamt 16 Marcher Bürger waren seit Gründung des Ortsverbandes für die SPD-im Gemeinderat tätig, am längsten Lothar Fleck, von 1974 bis 2009. Mit acht von 24 Sitzen saß 1997 die größte Anzahl von Sozialdemokraten im Gemeinderat, aktuell sind es nur noch zwei von 17. Prominenteste Vertreterin war Marion Caspers-Merk, die später Bundestagsabgeordnete und Staatssekretärin wurde.

Zahlreiche interessante Fotos von früher konnte Engesser, der sechs Jahre Ortsvorsitzender war, zeigen. Unter anderem vom einst beliebten Sommerfest, zu dem sich stets auch prominente Sozialdemokraten auf dem Hugstetter Waldspielplatz eingefunden hatten.

Die Grüße der Gemeinde überbrachte Marchs Bürgermeister Josef Hügele, der die gute Zusammenarbeit, insbesondere mit den langjährigen SPD-Gemeinderäten lobte, gleichzeitig aber auch beklagte, dass sich immer weniger Menschen politisch engagierten. Gernot Erler wiederum verwies auf die vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit, die im Ortsverband geleistet wurden und betonte, dass die Sozialdemokraten von Anfang ihrer nunmehr 151-Jährigen Geschichte an die Grundwerte zu ihrem Leitmotiv gemacht hätten. Sehr oft habe man in der Vergangenheit gegen Widerstände kämpfen müssen, das erfülle ihn heute mit Stolz und mache selbstbewusst. Später zeichnete Erler noch Edgar Jakob aus, der seit Gründung dem Marcher Ortsverein angehört.

Grüße vom Landesvorstand aus Stuttgart hatte noch die Landtagsabgeordnete Gabi Rolland im Gepäck, die das streitbare Wirken des Ortsverbandes lobte, denn Reibung sorge für Wärme und Energie. Im Namen des Kreisverbandes war es noch Alexander Lüth, der gratulierte und betonte, es sei manchmal nötig, über Grenzen zu gehen, um Ziele zu erreichen.

Quelle: Badische Zeitung vom 14. Mai 2014, http://www.badische-zeitung.de/march/am-aufbau-marchs-tatkraeftig-beteiligt, letzter Zugriff am 21.05.2014

 

Anlässlich der Feier zum 40-jährigen Bestehen des SPD Ortsvereins March am 4. Mai 2014 hielt Dr. Wolfgang Engesser, stellv. Vorsitzender des SPD OV March, einen Votrag mit Rückblick auf 40 bewegte sozialdemokratische Jahre in der Gemeinde March, welchen Sie über http://www.spd-march.de/index.php?mod=download&ansicht=11513&menu=1 abrufen können.

Begleitend zum Rückblick empfehlen wir Ihnen die Präsentation zu 40 Jahre SPD March: http://www.spd-march.de/index.php?mod=download&ansicht=11514&menu=1

 

Geschichte

„Wir, der SPD-Ortsverein March, haben uns im Mai 1974 aus den Ortsvereinen Buchheim und Hugstetten gebildet. Der Zusammenschluß war notwendig geworden, um die Probleme der neu gebildeten Gesamtgemeinde March anzupacken“.So stellte sich der SPD-Ortsverein in seiner ersten Zeitung „SPD March informiert“ im März 1976 vor (siehe Abb.).

In einem Interview mit August Fleck (gest. 1992) in der „SPD March informiert“ - Ausgabe vom Juni 1976 erfährt man, dass es in Buchheim schon 1935 einen SPD-Ortsverein gab. Weiter wird ausgeführt: „In Hugstetten wurden wir erst nach dem Krieg aktiv, und ich reichte zur ersten Gemeinderatswahl im allerletzten Augenblick eine SPD-Liste ein, woran sich der Herr Ritter (Anm.: ehemaliger Bürgermeister von Hugstetten) noch gut erinnern wird. Von 1959 an war ich 12 Jahre im Gemeinderat und wurde immer – trotz SPD – mit vielen Stimmen gewählt, weil ein Sozialdemokrat, wie ich meine, was für die Leute tun muß, und zwar um Gotteslohn und nicht um Geld.“

Bei der Gemeinderatswahl am 22. Juni 1980 trat die SPD-March erstmals in allen vier Ortsteilen an. Die Kandidaten von damals sind auf der Abb. (unter dem Artikel,aus „SPD March informiert“ 16/Mai 1980) zu sehen. Damals kandidierte auch Marion Caspers-Merk, die in der vergangenen Legislaturperiode parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium war. Die SPD erhielt damals 5 Sitze von 21. Zur Zeit ist die SPD-March nur mit zwei Sitzen (Tanna Franz, Rolf Stöhr) vertreten.

Die SPD-March plant in diesem Jahr verschiedene Veranstaltungen. Am 5. Mai 2013 beginnt unsere Veranstaltungsreihe mit einem kulturellen und politischen Rundgang durch Hugstetten für Neubürger (auch Altbürger sind herzlich eingeladen). Achten Sie auf unsere Termine auf dieser Homepage.

Unser „SPD March informiert" wird auch zukünftig in unregelmäßigen Abständen erscheinen. Unsere Anliegen werden wir jedoch hauptsächlich über unsere Homepage verbreiten.

Bitte beachten Sie auch die Menüunterpunkte: Vorstand, Berichte, Satzung.

 

Die Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 22. Juni 1980

 
 

Gemeinderat March

Claudia Probst                

Joachim Herbstritt           

Weitere Informationen zu unseren Mandatsträger im Gemeinderat finden Sie unter http://www.spd-march.de/index.php?mod=content&menu=500&page_id=22017.

 

Ortschaftsrat Buchheim

Tanna Franz                   

Karl-Heinz Faller             

Weitere Informationen zu unseren Mandatsträger im Ortschaftsrat des Ortsteils Buchheim finden Sie unter http://www.spd-march.de/index.php?mod=content&menu=501&page_id=22018.

 

Ortschaftsrat Hugstetten

Claudia Probst                

 

LANDTAG WAHLKREIS 47

Gabi Rolland                

 

BUNDESTAG WAHLKREIS 281

Gernot Erler 

 

EUROPA

Unsere Abgeordneten aus Baden-Württemberg:

Evelyne Gebhardt   

Peter Simon          

 

Nachrichten des "Vorwärts"

Logo des "Vorwärts"